Verwaltungsrecht

Das Verwaltungsrecht ist ein wichtiger Teil des öffentlichen Rechts. Es regelt die Rechtsbeziehungen zwischen Staat und Bürger.

Die Rechtsbeziehungen werden dabei vor allem durch das Handeln von Behörden, insbesondere alle Ämter (Ordnungsamt, Bauamt, usw.) sowie der Polizei und der Zweckverbände geprägt.

Unser Experte Herr Rechtsanwalt Fischer steht Ihnen in allen Abschnitten des Verwaltungsverfahrens beratend zur Seite, um Ihre Interessen bestmöglichst zu vertreten.

Dies betrifft in erster Linie die Betreuung und Beratung in Bezug auf behördliche Antragsablehnung oder den Erlass von für Sie belastenden Bescheiden.

In diesem Zusammenhang begleitet Sie Herr Rechtsanwalt Fischer auch gern zu möglichen Behördenterminen.

Für den Fall, dass jedoch im Verhältnis zur Behörde keine Lösung gefunden werden kann, vertritt er Sie sowohl im Widerspruchsverfahren, als auch im gerichtlichen Klageverfahren.

Rechtsanwalt Fischer betreut Sie insbesondere in folgenden Bereichen:

  • Öffentliches Baurecht
    unter anderem
    • Baugenehmigungsverfahren
    • Nachbarschaftsstreitigkeiten
  • Kommunalrecht
    unter anderem
    • Satzungsrecht
    • Erschließungsbeitragsrecht
  • Wirtschaftsverwaltungsrecht
    unter anderem
    • Gewerberecht
    • Handwerksrecht
    • Gaststättenrecht
  • Straßenrecht/ Straßenverkehrsrecht
    unter anderem
    • Straßennutzung
    • Führerscheinsachen
  • Umweltrecht
    unter anderem
    • Immissionsschutzrecht
    • Wasserrecht
  • Polizei- und Ordnungsrecht
    unter anderem
    • Maßnahmen durch Polizei und Ordnungsbehörden
    • Abschleppmaßnahmen
    • Versammlungsrecht
  • Öffentliches Dienstrecht
    unter anderem
    • Beamtenrecht